Wie kommen wir vom Wachstums-Denken (Win-Lose) ins Gleichgewichts-Denken(Win-Win)?

Kommentare

Elias Kindle

Hier ein schönes Beispiel aus dem Vorarlberg: http://vorarlberg.gwoe.net/
Hier gibt es auch Tools, die verwendet werden, um zu sehen in wieweit eine Unternehmung zum Gemeinwohl beiträgt.